Wählen Sie bitte eine Kategorie aus

Erste Hilfe Trainings für Siemens Standort Erl. F80

Liebe Ersthelfer von Siemens F80, auf dieser Seite haben wir in Zusammenarbeit mit der Abteilung EHS und der Betriebsärztlichen Dienststelle, die Termine der Erste Hilfe Trainings für Sie hinterlegt. Wir freuen uns auf Ihre Anmeldungen.

Termine:
 

Daten zur Anmeldung:

  • Mailadresse: Siemens Mailadresse
  • Adresse: Siemens AG, Frauenauracher Str. 80, 91056 Erlangen
  • Telefonnummer: Dienstnummer
  • Berufsgenossenschaft: BG Energie Textil Elektro Medienerzeugnisse (BG ETEM)
  • Mitgliedsnummer Siemens: 6645 2364 0652 001
  • Mitgliedsnummer SYKATEC: 8503 5667 7669 001

Um eine Kostendeckung zu erreichen, benötigen wir eine Mindestteilnehmerzahl von 7 (= noch 13 freie Plätze in Erlangen und 8 freie Plätze in Herzogenaurach). Wird die Anzahl bei den Anmeldungen nicht erreicht, wird der Kurs eine Woche vor dem Termin per Mail storniert.

Zielsetzung:

Ziel ist die Auffrischung der Kenntnisse der Ersten Hilfe

    Inhalte:

    Basisthemen:

    • Eigenschutz
    • Notruf (intern/extern)
    • Auffinden
    • Stabile Seitenlage
    • Herz-Lungen-Wiederbelebung

    Standortspezifische Themen:

    • Stromunfall
    • Herzinfarkt
    • Schlaganfall
    • Krampfanfälle
    • Diabetes
    • Wunden-Wundgefahren
    • Verbände

    Zusätzlich ist ausreichend Zeit eingeplant um auch auf individuelle Wunschthemen der Teilnehmenden einzugehen.
     

    Weitere Informationen:

    • Anmeldung online ist erforderlich
    • Die Dauer umfasst 9 Unterrichtseinheiten á 45 Minuten
    • Wiederholung nach zwei Jahren
    • Lehrgangsorte sind in Erlangen und Herzogenauarch
    • Kursdauer: 9 Unterrichtseinheiten von 8:00-16:00 Uhr
    • Für die praktischen Übungen wird lockere Kleidung empfohlen
    • Für Speisen und Getränke ist selbst zu sorgen

    __________________________________________________________________________________


    Erste Hilfe bei Kindernotfällen


    Im Kurs Erste Hilfe bei Kindernotfällen steht die Vermittlung der grundlegenden Maßnahmen zur unmittelbaren Lebensrettung in Theorie und Praxis im Mittelpunkt: Verhalten an Unfallstellen, Retten aus Gefahrenbereichen, Notruf, Verhalten bei Bewusstlosigkeit, Behandlung von Atem- und Kreislaufstörungen inklusive Beatmung und Herz-Lungen-Wiederbelebung, Blutstillung bei lebensbedrohlichen Blutungen, Behandlung des Schocks. Insbesondere wird hier auf die Besonderheiten der Notfälle im Kindesalter eingegangen. Zum Schluss des Kurses gibt es ausreichend Zeit zum Eingehen auf individuelle Situationen und Probleme. 

    Die Teilnahme ist für die Mitarbeitenden der Firma Siemens F80 gebührenfrei. Die Kosten werden vom Arbeitgeber übernommen. Der Kurs findet nicht während der Arbeitszeit, sondern in der Freizeit statt. 

    Eine Stornierung der Anmeldung ist bis zu einer Woche vor Lehrgangstermin kostenlos, allerdings nur in schriftlicher Form (per Mail oder Fax ), möglich. Danach behält sich der ASB vor, eine Stornogebühr in Höhe der Kursgebühr pro angemeldeten Teilnehmer zu erheben.

    Bitte beachten Sie außerdem folgenden Hinweis zur Teilnahme in unseren Räumen: Auf dem gesamten ASB-Gelände herrscht absolutes Parkverbot. Ebenso bitten wir dringend darum, andere Verkehrsmittel wie Fahrräder etc. nicht auf dem Hof abzustellen.

    Die Kurstage sind 04.06.+06.06.2024 jeweils 18:00-21:30 Uhr.

    Liebe Kursteilnehmende,

    Ihre Gesundheit, sowie die Gesundheit unserer Mitarbeitenden haben für uns oberste Priorität.

    Die jeweils aktuellen Empfehlungen der gesetlichen Unfallversicherungsträger finden Sie hier hinterlegt.

    Wir behalten die Lage für Sie ständig im Blick. Um Sie im Falle einer Kursabsage informieren zu können, geben Sie bitte bei der Anmeldung unbedingt Ihre Telefonnummer und Mailadresse an.

    Seiermann-05.jpg

    Jürgen Seiermann

    Tel. : (09131) 62 51 216
    Fax : (09131) 62 51 201

    2k}`vc.V^1w'7mfMjB$_~dDLH&]#[naqC`PmLMs4d#Pn/]#bNfJ/U&i

    ASB-Regionalverband Erlangen-Höchstadt e.V.

    Werner-Heisenberg-Str. 8
    91074 Herzogenaurach