erstrehilfeslider

Erste-Hilfe-Grundkurs

Hilfe rufen bei VerkehrsunfallAchtung: Ab 01.April.2015 ersetzt der Erste-Hilfe-Kurs mit einer Dauer von 9 Unterrichtseinheiten den EH-Kurs mit 16 Unterrichtseinheiten und ab 01. Juli 2015 die Lebensrettenden Sofortmaßnahmen mit 8 Unterrichtseinhaeiten

Ein Unfall auf der Straße oder im Haushalt, ein Kreislaufzusammenbruch oder Herzinfarkt – diese oder ähnliche Notfälle ereignen sich nach Schätzung von Experten über 25 Millionen Mal jährlich in Deutschland und passieren zumeist in Anwesenheit von Familie, Freunden oder Kollegen. In vielen Fällen kann die Hilfe in den ersten Minuten lebensrettend sein.

 

 

 

Dieser Kurs ist für nachfolgende Zielgruppen:

  • Für Führerscheinbewerber aller Klasse
  • Trainer-, Gruppen- und Übungsleiter
  • Tauchscheine
  • Lehrer
  • Medizinstudenten
  • Interessierte.

Ab 10 Personen bieten wir den Kurs auch in Ihren Räumlichkeiten an.

Lehrgangsinhalte:

rettungsgasseVermittlung der grundlegenden Maßnahmen zur unmittelbaren Lebensrettung in Theorie und Praxis: Verhalten an Unfallstellen, Retten aus Gefahrenbereichen, Notruf, Helmabnahme, Verhalten bei Bewusstlosigkeit, Behandlung von Atem- und Kreislaufstörungen inklusive Beatmung und Herz-Lungen Wiederbelebung, Blutstillung bei lebensbedrohlichen Blutungen, Behandlung des Schocks, Verhalten bei Haut- und Knochenverletzungen, Verbrennungen, Erfrierungen, Hitzenotfälle (Sonnenstich, Hitzschlag), Verletzungen des Bauchraums, der Wirbelsäule und des Beckens, Vergiftungen, Allergischen Reaktionen, Insektenstichen, akuter Atemnot, Asthma, sowie die Gelegenheit für Sie, die erlernten Maßnahmen in praktischen Fallbeispielen zu Üben.

 

 

Für den Teilnehmerbeitrag sind drei Modelle möglich:

  • für Mitglieder des ASB ist der Lehrgang 1 x jährlich gebührenfrei
  • 35,00 EUR
  • Für Teilnehmer, die den Kurs im Auftrag Ihres Arbeitgebers oder eines Vereins absolvieren, können die Lehrgangskosten komplett vom zuständigen Unfallversicherungsträger (Berufsgenossenschaft/Unfallkasse) getragen werden.

Sollten Sie hierzu Fragen haben, freuen wir uns über Ihren Anruf!

Nachfolgend haben wir für Sie die Termine der Erste-Hilfe Gundausbildung in Erlangen und Nürnberg hinterlegt. Ebenso besteht für Sie die komfortable Möglichkeit, sich online einen Platz zu reservieren. Sie erhalten umgehend eine Bestätigung der Reservierung per E-Mail.

Lehrgangsorte und Termine:
>> Termine und Online-Anmeldung

Arbeiter-Samariter-Bund
Regionalverband
Erlangen-Höchstadt e.V.

Am Weichselgarten 23
91058 Erlangen

Telefon: 09131 / 62 51 20
Telefax: 09131 / 62 51 201
E-Mail: info@asb-erlangen.de